Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Seven Seas, Rotes Meer

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.10.2016 - 31.12.2017
Preis in EUR:
ab 948 ,- pro Person, zzgl. Flug

Die Seven Seas ist eines der größten Safarischiffe im Rotem Meer, die höchsten Ansprüchen an Komfort gerecht wird. Zudem gratis ENOS-Sicherheitssystem und Nitrox.

Tauchrevier: Die Seven Seas fährt alle Routen im nördlichen und südlichen Roten Meer. Neben 7tägigen Standardtouren werden auch Sondertouren mit 10 oder 14 Tagen an Bord angeboten.

Nordtour - Ras Moammed
Nordtour - Tiran
Best of North - Ras Mohammed - Wracktour
Brothers
Brothers - Daedalus
Brothers - Best of North
St. Johns
Rocky/Zabargad
Fury Sholas - Daedalus
Daedalus-Rocky/Zabargad
14 Tage Best of North-Brothers-Daedalus
14 Tage Daedalus-Rocky/Zabargad-Abu Fendera-St. Johns
14 Tage Brothers-Daedalus-Rocky/Zabargad-St. Johns

Tauchbetrieb:
Bis zu 4 Tauchgänge können täglich durchgeführt werden. Nach ausführlichen Briefing (Deutsch/Englisch) kann im Buddyssystem oder mit dem Guide getaucht werden. Auch Early Morning und Nachttauchgänge sind je nach Wetterlage und Gebiet möglich. Nitrox ist gratis.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • AOWD und gute Taucherfahrung (mind. 50 geloggte Tauchgänge)
  • Tauchunfallversicherung (in der Regel auch vor Ort erhältlich)
  • Gültiger Reisepass (mind. noch 6 Monate nach Rückreisedatum)
  • Tauchcomputer, Sicherheitsboje, Bleigurt (auch bei integriertem Jacket)
  • Gültiges tauchärztliches Attest
  • Logbuch und Tauchbrevet

Allgemeine Hinweise:

Die Durchführung der Touren ist vorbehaltlich einer Mindestteilnehmerzahl.
Mindestteilnehmeranzahl: 8.

Alle Touren vorbehaltlich Routenänderungen aufgrund von technischen Problemen oder schlechten Wetterverhältnissen.

Check In: ab 16 Uhr
Check Out: bis 9 Uhr

Im Safaripreis enthaltene Leistungen:

  • Unterbringung in halbe Doppelkabine*
  • Vollpension
  • Tee, Kaffee und Trinkwasser
  • 2 - 4 Tauchgänge an den Tauchtagen
  • 12l-Alu-Flaschen, Blei und Tauchguide
  • Nitrox for free

*Ablaufbedingt erfolgt die letzte Übernachtung ggf. auch in einem Hotel.

Vollcharter auf Anfrage.

Die Safarigesellschaft behält sich vor, im Falle einer Erhöhung der Dieselpreise einen Treibstoffzuschlag zu berechnen.

Für Tauchkreuzfahrten gelten besondere Zahlungs- und Stornobedingungen.

Seven Seas

Details
  • Safaripreis auf Anfrage, ab
    948 ,-

Extras

  • Visum
    30 ,-
  • Hafengebühr Port Ghalib
    30 ,-
  • Dieselzuschlag / Woche
    30 ,-
  • Tauch- / Marineparkgebühr 7 Tage
    85 ,-
  • Tauch- / Marineparkgebühr 14 Tage
    125 ,-

Seven Seas

Anreise/Abfahrtshafen:  Je nach Route ab Hurghada oder Port Ghalib.

Schiff/Ausstattung:  Die Seven Seas zählt mit 41 Metern Länge zu den größten Safarischiffen im Roten Meer. Die drei Decks sowie Sonnendeck bieten bis zu 24 Gästen mehr als ausreichend Platz. Der Essbereich und die separate Loungebar haben viele Sitzgelenheiten in stimmungsvoller Atmosphäre und bilden einen beliebten Treffpunkt. Eine weitere Bar befindet sich auf dem Oberdeck. Das teils beschattete Sonnendeck ist ausgestattet mit Sitz-, Liegeflächen und Soundsystem zum Entspannen, Sonne tanken oder den Sternenhimmel bewundern.
Das Tauchdeck inklusive Plattform ist großzügig für die Tauchvorbereitungen konzepiert und mit Ablagen, Stauräumen, Ladestationen, zwei Reinigungsbecken für Tauch-/Foto-/und Film-Equipment ausgestattet. Ebenfalls sind hier auch zwei Toiletten und zwei Duschen direkt erreichbar. Von der hochwertigen Tauchausrüstung über das geschulte Personal ist für ein reibungslosen Tauchbetrieb gesorgt. Dazu gehört auch das elektronische Ortungssystem ENOS, welches das Tauchen mit der Seven Seas noch sicherer macht.

Unterbringung/Kabinen: Im unteren Deck befinden sich 8 Doppelkabinen je mit 2 Einzelbetten und auf dem Oberdeck weitere 4 Kabinen mit einem Doppelbett. Alle sind geräumig, mit hochwertigen Materialien eingerichtet und bieten zudem Flatscreen-TV mit DVD, eine Klimaanlage, Minibar und Safe. Das Badezimmer mit DU/WC und Fön (Handtücher inkl).

Essen & Trinken: Abwechslungsreiche Buffets mit internationalen Gerichten.
Einmal wöchentlich gibt es einen Grillabend im Freien oder in der Lounge. Nach jedem Tauchgang werden frische Säfte oder Milchshakes, nachmittags Snacks und selbst gebackenen Kuchen angeboten. Trinkwasser, Obst, Kekse und Tees stehen ständig zur freien Verfügung

Detailbeschreibung:
Baujahr/Renovierung: 2005
Größe: Länge 41m/ Breite 8,5m
Kabinen: 12
Max. Belegung: 24
Maschinen/Motorleistung: 2 MAN Turbodieselje 1000PS
Generatoren: 1 x 115kW, 1 x 80kW
Kompressor: 2 x L&W je 320l/Min., 1 x Nitrox Membran-Anlage 600l/Min.
Nautic / Kommunikation: Radar, EPIRB. Echolot, GPS, Plotter, Funk
Sicherheit: 2 x Rettungsinseln, Rettungswesten, Feueralarm, Feuerlöscher, Sauerstoff, ENOS (elektronische Notruf und Ortungssystem)
Wasseraufbereitung: 2 Entsalzungsanlagen je 4500l/Tag, 18t Wassertank
Elektrik: Ladestationen
Beiboot: 2 x Zodiac je 55PS
Crew: 11 Personen
Nitrox: Gratis, kein Regressanspruch
Leihausrüstung: Leihausrüstungen der Firma Mares sind bei Voranmeldung verfügbar. Zur Sicherheit sollten dennoch eigene Ersatzteile für Automaten und Ausrüstung mitgebracht werden.
Tauchausrüstung: 9l,12l, Aluflaschen, DIN/INT, 15l Alu gegen Aufpreis erhältlich
Service an Bord: Handtücher und Bademäntel stehen zur Verfügung.
Bordsprache: Englisch, Deutsch
Zahlungsmittel: Bar, Visa und Mastercard

 



Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist