Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Sampaguita Resort, Philippinen \ Cebu

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.01.2016 - 31.10.2017
Preis in EUR:
ab 508 ,- pro Person, zzgl. Flug

Idyllisches Refugium der Gangga Divers an der Südwestküste von Cebu mit wunderschönem Hausriff und nicht weit zu den bekannten Tauchplätzen wie Pescador Island. Unterwasserfotografen finden hier optimale Bedingungen.

Gangga Divers Sampaguita

Lage:  Auf dem Resortgelände des Sampaguita, direkt am Meer.

Ausstattung: Die kleine Basis der Gangga Divers bietet komplette Leihausrüstungen sowie alle Einrichtungen wie Trocken-/Equipmentraum mit Ablagen und Wasserbecken, Kompressoren und 3 Tauchboote für die Ausfahrten.
viel Platz für die persönliche Foto- und Videoausrüstung, eine kleine Reparatur-Werkstatt und einen großer Trocken- und Lagerraum. Für Unterwasserfotografen besonders angenehm ist, dass alle Zimmer des Hotels über einen gepolsterten Tisch mit Anti-Schock- und Anti-Rutsch-Abdeckung sowie professioneller Beleuchtung für die Pflege und Wartung von Fotoausrüstung verfügen. Getaucht wird mit 12 und 15 Liter Aluflaschen mit DIN/INT Ventil, Nitrox ist gegen Aufpreis verfügbar.

Tauchbetrieb/-gebiet:  Morgens geht es mit dem Boot mit 1-2 geführten Tauchgängen zu den Tauchplätzen der Umgebung. Zusätzlich wird eine weitere Ausfahrt am Nachmittag angeboten. Das Hausriff hat einen einfachen, bequemen Einstieg über den Steg und lässt sich den ganzen Tag über individuell mit dem Buddy betauchen. Die Vielfalt im Makro-Bereich bietet insbesondere UW-Fotografen immer wieder neue Fotomotive und kann hier in aller Ruhe erforscht werden. Das Nachttauchen ist ein Muss.
Absoluter Magnet ist Pescador Island, das nur wenige Bootsminuten vom Sampaguita entfernt liegt. Dazu kommen mehr als 10 Tauchspots wie Sunken Island, Tongo Point, Marine Sanctuary und Weitere. Das Tauchen ist abwechslungsreich wie nirgends sonst auf Cebu. Beeindruckende Steilwände belebt mit verschiedenen Hartkorallen, Gorgonien, schwarzen Korallen und Schwämmen sowie viel Fisch. Denn neben den berühmten Makro-Lebewesen gestalten große Fischschwärme, Haie und Barrakudas unvergessliche Tauchgänge.

Vorausbuchbare Tauchpakete

  • 5, 7, 10... 24 Tauchgänge
    Inklusive Boot, Flasche, Blei, Guide, Handtuch

Zusatzkosten, zahlbar vor Ort (pro Person):

  • Nitrox/Füllung: 5 €

Tauchkurse:

  • OWD Kurs: 4 Tauchgänge
    inkl. Ausrüstung, Zertifikat und Lehrmaterial
     
  • AOWD Kurs inkl. 5 Tauchgänge
    inkl. Ausrüstung, Zertifikat und Lehrmaterial

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch
  • PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet.
  • Obligatorischer Check während des ersten Tauchgangs.
  • Hausrifftauchgänge im Buddysystem.

Vorortpreise ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung.

Vorgebuchte Tauchpakete oder Kurse sind personenbezogen und können nicht übertragen, rückerstattet oder mit anderen Leistungen verrechnet werden.

Bei Krankheit, Unfall und ähnlichen Umständen wird vor Ort eine kundenfreundliche Lösung angeboten.

Im Hotelpreis enthalten sind (alle Preise pro Person):

  • 7 Nächte im Doppelzimmer
  • Vollpension, Nachmittags Kaffee & Kuchen
  • Trinkwasser, Tee- und Kaffeezubereiter
  • WLAN
  • Transfer

Zusatzkosten allgemein:

  • Fluganreise nach Cebu
  • Visum
  • Aufpreis Klimaanlage 10 € / Nacht / Zimmer (ab 01.11.16 inkl.)

Hinweise:

Wiederholerrabatt: Wiederholer der Lotus Hotels & Resorts erhalten 10% Rabatt auf Unterkunft und Tauchleistungen. Dieser Rabatt gilt auch bei Buchung vom Partnerhotels Villa Almarik, Gangga Island Resort und Papua Paradise Eco Resort. Der Rabatt muß bei Buchung angefragt werden und ist nicht mit anderen Sonderangeboten zu kombinieren.

Kinderermäßigung: auf Anfrage

Gruppenrabatte: auf Anfrage.

Check-In: ab 14 Uhr
Check-Out: bis 12 Uhr
Late-Check Out auf Anfrage

Sampaguita Resort ***

Details
  • 7 N. Doppelzimmer, ab
    508 ,-

Extras

  • 10 Tauchgänge ab
    208 ,-
  • 20 Tauchgänge ab
    388 ,-

Sampaguita Resort ***

Lage: Südwestlich von Cebu, an der Küste von Moalboal mit eigenen Hausriff und in zentraler Lage zu vielen Top-Spots der Region.

Austattung: Das kleine, familäre Resort  mit nur 16 Bungalows wurde in traditioneller Bauweise mit natürlichen Baumaterialien angelegt, die sich harmonisch in die Gartenvegetation aus Palmen und tropischen Pflanzen einfügen. Zur den weiteren Einrichtungen gehören ein offen gestaltetes Restaurant und eine Bar mit Blick aufs Meer. Die gesamte Anlage bietet viel Platz zum Relaxen, Sonnenbaden und durch seine leichte Hanglage genießt man von überall einen grandiosen Blick aufs Meer.

Zimmer: Die ca. 20 m² großen Zimmer sind mit liebevoll im landestypischne Stil möbiliert und verfügen über einen Deckenventilator, Klimaanlage, Bad mit DU/WC, Minibar sowie eine möbilierte Terrasse. Desweiteren sind 6 Zimmer großzügiger konzipiert und damit auch für Familien geeignet.

Zusätzlich gibt es für UW-Fotografen einen Spezialtisch für die Pflege und Wartung ihrer sensiblen Fotoausrüstung. Er ist perfekt ausgeleuchtet und verfügt über eine hochwertige Anti-Schock- und Anti-Rutsch-Oberfläche.

Essen & Trinken: Zu den Mahlzeiten werden leckere einheimische und internationale Gerichte in Buffetform serviert.

Sport & Unterhaltung: Neben Tauchen und Schnorcheln gibt es eine TV-Ecke sowie ein Solarium. Darüber hinaus ist das Ausflugsangebot auf Cebu sehr vielfältig. Es gibt die Stadt Moalboal, die mit ihren Märkten voller exotischer Früchte und fremdartigen Speisen interessante Einblicke in das Leben der Menschen gewährt. Zusätzlich werden verschiedene Exkursionen in die Natur angeboten, darunter auch die Kawasan Wasserfälle, Wander-/Klettertouren durch den Dschungel, Insekten-Beobachtung bei Nacht, Kanutouren und vieles mehr.

Hinweis: Im Resort sind nur Barzahlung in Euro, US-Dollar oder PHP möglich. Kreditkartenzahlung sind derzeit nicht möglich.

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist