Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Marco Polo, Thailand

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.10.2016 - 31.12.2017
Preis in EUR:
ab 978 ,- pro Person, zzgl. Flug

Lockere Atmospähre, leckerste Thai-Küche und bestes Tauchen in Thailand: Die 6tägigen Tauchsafaris mit der Marco Polo bieten das ganze Programm: Similan - Koh Tachai - Koh Bon - Richelieu Rock.

Tauchbetrieb: Bis zu 4 Tauchgänge pro Tag und 22 Tauchgänge gesamt (inkl. Nachtgänge). Nitrox steht Tauchern mit Nitrox-Brevet gratis zur Verfügung. Auf Wunsch kann auch ein Nitroxkurs gebucht werden (Voranmeldung nötig).

Mögliche Touren:

  • 6 Tage/Nächte Similan Islands - Koh Tachai - Koh Bon - Richelieu Rock

Die insgesamt neun Inseln des Similan Nationalparks liegen ca. 100 km nordwestlich von Phuket und bieten eine Vielzahl exzellenter Tauchplätze mit Sichtweiten zwischen 25 und 40 Metern! Große Granitfelsen mit abenteuerlichen Formationen, Weichkorallengärten, große Seefarnfelder, Schwärme verschiedenster Fischarten der Tropen und mit ein wenig Glück sind auch Weissspitzen- oder Leopardenhaie hier möglich.

Die beiden Inseln Koh Bon & Koh Tachai befinden sich zwischen den Similans und Richelieu Rock und sind ein absolutes Erlebnis. Denn hier bieten sich einem Chancen auf Mantas und Walhaien zu stoßen. Auch sonst gibt es viel zu sehen, die Weichkorallengärten beheimaten eine bunte Fülle verschiedenster Meereslebenwesen.

Der Kalkfelsen Richelieu Rock ist das nördlichste Tauchrevier und gehört aufgrund seiner exponierten Lage im besonders nährstoffreichen Gewässer ebenfalls zu den besten Walhai- & Mantaspots Thailands. Taucher finden schön bewachsene Wände vor, die neben dem typischen Rifflebens, auch im Makrobereich (z.B. Harlekinfisch oder Seepferdchen) viel zu bieten haben.

Tourablauf:
Tag 1: 3 Tauchgänge + 1 Nachttauchgang an den Similan Islands
Tag 2: 3 Tauchgänge + 1 Nachttauchgang an Koh Bon, Koh Tachai + Richelieu Rock
Tag 3: 3 Tauchgänge + 1 Nachttauchgang am Richelieu Rock
Tag 4: 3 Tauchgänge + 1 Nachttauchgang an den Similan Islands
Tag 5: 3 Tauchgänge + 1 Nachttauchgang an den Similan Islands
Tag 6: 2 Tauchgänge, Abfahrt um 11.00 Uhr, Ankunft in Phuket um 18.00 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen:

  • AOWD und gute Taucherfahrung (mind. 50 geloggte Tauchgänge)
  • Tauchunfallversicherung (in der Regel auch vor Ort erhältlich)
  • Gültiger Reisepass (mind. noch 6 Monate nach Rückreisedatum)
  • Tauchcomputer, Sicherheitsboje, Bleigurt (auch bei integriertem Jacket)
  • Gültiges tauchärztliches Attest
  • Logbuch und Tauchbrevet

Im Preis enthaltene Leistungen (Preis pro Person, günstigste Saison):

  • Unterbringung in gewählte halbe Doppelkabine
  • Vollpension (außer An- und Abreisetag)
  • Bis zu 4 Tauchgänge täglich inkl. Flasche, Blei und Tauchguide.
  • Nitrox inklusive

Zuschlag für Einzelbelegung, Abschläge für Nichttaucher, Gruppen- und Vollcharter auf Anfrage.

Nicht im Preis enthalten:

  • Marineparkgebühren 2.200 THB ca. 56 €, Nicht-Taucher 1000 THB ca. 26 €, zahlbar vor Ort
  • Transfer Khao Lak - Abfahrtshafen Ao Chalong 950 THB ca. 25 € pro Person / Weg, ab 4 Personen 2.400 THB ca. 63 €, zahlbar vor Ort
  • Trinkgelder
  • Weitere Getränke, Alkohol
  • Leihausrüstung

Die aufgeführten Preise unterliegen Währungsschwankungen und sind vorbehaltlich Änderung zum Buchungszeitpunkt.

Für Tauchkreuzfahrten gelten besondere Zahlungs- und Stornobedingungen.

Marco Polo

Details
  • 6 Nächte Tour, halbe Doppelkabine Klimaanlage, ab
    1088 ,-
  • 6 Nächte Tour, halbe Doppelkabine Ventilator, ab
    978 ,-

Extras

  • Transfer Khao Lak - Phuket pro Person
    25 ,-
  • Transfer Khao Lak - Phuket bis 4 Personen
    63 ,-
  • Marineparkgebühren 6 Nächte Tour
    56 ,-

Marco Polo

Anreise / Abfahrtshafen: ab/an Ao Chalong, Phuket

Ausstattung: Das 23m lange Tauchschiff bietet mit seinen 7 Gästekabinen bis zu 12 Personen für jeden ausreichend Platz an Board. Auf dem Hauptdeck befinden sich die Kabinen und die Gemeinschaftsbäder mit 2 Einzelduschen und 3 WC's. Der Salon auf dem Oberdeck hat eine Sitzecke mit TV/Audiobereich und ist zum Außenbereich des Oberdecks offen gestaltet. Hier befinden sich viele Liege- bzw. Sitzgelegenheiten zum Relaxen im Schatten und an der Sonne. Zudem werden hier auch die thailändischen Köstlichkeiten der kleinen Boardkombüse serviert. Das Tauchdeck verfügt über Ablagen für die Tauchausrüstungen und eine angeschlossene Plattform.

Unterbringung: Es gibt 4 Zweibettkabinen (Stockbetten) mit Ventilator sowie 3 Suiten mit einem Doppelbett und weiteren Einzelbett (ideal auch als Ablage). Die geräumige Honeymoon Suite verläuft über die gesamte Breite des Schiffs und hat ein großes Doppeltbett. Alle Suiten verfügen über eine Klimaanlage.

Essen & Trinken: Die Bordküche verwöhnt mit einem kleinen Snack  vor sowie einem reichhaltigen europäischen Frühstück nach dem ersten Tauchgang. Zum Mittag- und Abendessen werden Buffets nach thailändischer und internationaler Küche serviert. Für zwischendurch gibt es kleine Snacks. Alkoholische Getränke werden ebenfalls angeboten.
 

Detailbeschreibung:
Größe:  23m x 6m
Kabinen: 7 Kabinen
Max. Belegung: 12 Personen
Maschinen/Motorleistung: Diesel 360 PS
Generatoren: 2 x 220/12 Volt-Generatoren
Kompressor: Bauer Mariner Kompressoren (400 l/Minute), Nitrox-Anlage
Nautic / Kommunikation Mobil Telefon, Funk
Navigation: GPS, 3D-Tiefenmesser, Radar
Sicherheit:

Erste-Hilfe-Ausrüstung, Sauerstoff, Rettungsinsel, Rettungswesten

Wasseraufbereitung: deutsche Steckdosen (220 V)
Beiboot: Zodiac (Dinghi)
Crew: Kapitän, Tourguide / Tauchlehrer, 2 Köchinnen, Bootshelfer
Nitrox: Nitrox für Taucher mit NItrox-Brevet ohne Aufpreis kostenlos
(Kein Regressanspruch bei Ausfall).
Leihausrüstung: Komplette Leihausrüstungen können auf Anfrage gegen Gebühr gestellt werden.
Auf dem Schiff befinden sich keine Ersatzteile für die Tauchausrüstung. Bitte bringen Sie daher die wichtigsten Teile selbst mit.
Tauchausrüstung: 40 x 12l INT, Blei
Bordsprache: Englisch, Deutsch
Zahlungsmittel: Thailändischer Baht, Euro, USD

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist