Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Love's Beach & Dive Resort, Philippinen \ Cebu

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.06.2016 - 31.12.2017
Preis in EUR:
ab 328 ,- pro Person, zzgl. Flug

Das familär geführte Love’s Beach & Dive Resort liegt eingebettet im tropischen Garten und vorgelagerten Hausriff ruhig am Ende des Panagsama Beachs in Moalbaol..

Cebu Fun Divers

Lage: Direkt am Strand des Love’s Beach & Dive Resort

Team & Ausbildung: Das freundliche Tauchteam unter Leitung von Karl-Heinz "kalle" Epp vom vom Savreda Dive center geleitet und bietet einen reibungslosen Tauchbetrieb. Ausgebildet wird das komplette Kursprogramm nach SSI vom Anfänger bis zum Rescue Diver sowie einige Spezial-Kurse.

Ausstattung & Sicherheit: Die Tauchbasis ist komplett ausgestattet mit neuwertigen Leihequipment, gepflegten Trockenraum mit Ablagen und Spülbecken im Außenbereich sowie Kompressoren und einer Nitrox-Anlage. Für die Ausfahrten stehen Tauchboote zur Verfügung. Basis und Tauchboote sind mit Sauerstoff, Erste-Hilfe-Ausrüstung und Handy ausgestattet.

Tauchbetrieb: Die Ausfahrten starten in der Regel um 10 Uhr morgens und 15 Uhr nachmittags zu den umliegenden Tauchplätzen. Die meisten Tauchplätze können in nur 10 - 20 Minuten erreicht werden. Zwischen den Tauchgängen oder am frühen Morgen kann man auch die Steilwand am wunderschönen Hausriff betauchen. Hin und wieder lassen sich hier sogar Walhaie blicken. Nachttauchen ist ebenso möglich.

Tauchgebiete: Bereits das direkt vorgelagerte Hausriff hat sowohl für Anfänger wie auch erfahrene Taucher einiges zu bieten. Über das flach abfallenden Riffdach erreicht man eine, bis auf 40m steil abfallende Riffwand. Dicht bewachsen mit verschiedenen Korallenarten und typisch für die Region, findet sich hier besonders viel Leben im Makro-Bereich. Der berühmte Spot Pescador Island liegt hier ganz nah und gibt die Chance auch Großfisch wie Fuchshaien, Weißspitzenhaien, Tunfischen oder mächtigen Sardinenschwärmen zu begegnen.

Zu den weiteren Tauchplätzen gehört "Sunken Island" einem, nur erfahrenen Tauchern vorbehaltenen Tauchplatz, wo bei meist widriger Strömungsverhältnissen  oft große Fischschwärme, jagende Barakudas und Stachelmakrelen sowie unheimlich große Rotfeuer- und Froschfische in beträchtlicher Anzahl beobachtet werden können. Im Ronda Marinepark, einem geschützem Tauchplatz, beliebt bei Unterwasserfotografen und -filmer ist neben der vielfätigen Makrolebewesen, eine mit mächtigen Gorgonien bewachsene Riffwand bewundernswert.

Weitere Tauchplätze sind Tuble, Tongo Point, White Beach, Badian Island und andere, die eine große Vielfalt an Fisch, Schnapperschulen, Riffbarsche und Seeschlangen sowie Schildkröten beherbergen.

Tauchpakete:

  • 10 oder 20 Bootstauchgänge inkl. Flasche, Blei und Guide

Nitrox gegen Aufpreis verfügbar.
Kurse auf Anfrage.

Zusatzkosten, zahlbar vor Ort:

  • Tauchgebühren: je nach Tauchplatz, ab 100 PHP/Tag (ca. 1,80  €)
  • Aufpreis Nitrox/Füllung: ca. 3 €
  • Aufpreis Nitrox 10 Füllungen: ca. 28 €
  • Zuschlag Mandarin-/Nachttauchgang: ca. 3 €/Tauchgang
  • Leihausrüstung: Auf Anfrage

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch
  • PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet.
  • Obligatorischer Check während des ersten Tauchgangs
  • Unbegleitete Tauchgänge im Buddysystem und nur für erfahrene Taucher
  • Tauchcomputer und Signalboje

Vorortpreise ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung.

Vorgebuchte Tauchpakete oder Kurse sind personenbezogen und können nicht übertragen, rückerstattet oder mit anderen Leistungen verrechnet werden.

Bei Krankheit, Unfall und ähnlichen Umständen wird vor Ort eine kundenfreundliche Lösung angeboten.

Im Hotelpreis enthalten sind (alle Preise pro Zimmer):

  • 7 Nächte in der gewählten Unterkunft (1 -2 Personen)
  • Frühstück
  • Transfer ab/an Flughafen/Hafen Cebu - Hotel

Zusatzkosten allgemein:

  • Fluganreise nach Manila oder Cebu
  • Flughafengebühr (z. Zt. 750 PHP, zahlbar bei Ausreise)
  • zusätzliche Transferkosten, z. B. Inlandsflug

Check-In: ab 14 Uhr
Check-Out: bis 12 Uhr
Late-Check Out auf Anfrage

Die aufgeführten Preise unterliegen Währungsschwankungen und sind vorbehaltlich Änderung zum Buchungszeitpunkt.

Love's Beach and Dive Resort **+

Details
  • 7 N. Standardzimmer Garden View ab
    328 ,-
  • 7 N. Superiorzimmer Garden View ab
    468 ,-
  • 7 N. Deluxezimmer Sea View ab
    508 ,-

Extras

  • Aufpreis Halbpension/Tag und Person
    7 ,-
  • Aufpreis Vollpension/Tag und Person
    14 ,-
  • 10 Tauchgänge
    208 ,-
  • 20 Tauchgänge
    398 ,-
  • 10 Tauchgänge/Nitrox (32 + 36%)
    248 ,-
  • 20 Tauchgänge Nitrox (32 + 36%)
    468 ,-

Love's Beach and Dive Resort **+

Lage: Umgeben von grün bewachsen Bergen und dem türkisblauen Wasser der Tanon Meeresstraße liegt das Resort in ruhiger Lage direkt am Meer und eignet sich ideal zum Tauchen und Schnorcheln. Ein farbenfrohes Korallenriff mit auf 40m abfallender Steilwand, liegt unmittelbar vor dem Resort. Pangsama Beach mit seinen zahlreichen Restaurants und Bars ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt. Die Anreise vom Flughafen oder Hafen Cebu dauert ca. 2,5 Stunden mit dem PkW.

Ausstattung: Das Love’s Beach & Dive Resort ist ein kleines, familiäres Strandhotel, dass vom Ehepaar Elvie & Tata geleitet wird. Das Resort besitzt insgesamt 22 Zimmer, eingebettet in einer tropischen Gartenanlage, einen kleinen Pool und ein eigenes Restaurant direkt am Meer. Des Weiteren gibt es einen kleinen SPA-Bereich mit Massage Service und kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen (je nach Verfügbarkeit).

Zimmer: Die im philippinischen Stil, mit Naturmaterialien eingerichteten Bungalows und Zimmer sind ausgestattet mit Ventilator, Klimaanlage und warmem Wasser. Alle Zimmer sind mit einem Kaffee-/Tee-Zubereiter ausgestattet.
Die 3 Zimmerkategorien bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel das entsprechende Zimmer: Standard und Superior Zimmer mit Garden View & Seaview Deluxe.
Wir empfehlen mind. Superiorzimmer zu buchen. Die Standardzimmer sind sehr einfach ausgestattet.

Essen & Trinken: Das Restaurant verwöhnt mit schmackhaften Gerichten aus internationaler und asiatischer Küche à-la-carte.

Wellness: Das Spa bietet eine Auswahl verschiedener Wellness-Anwendungen sowie Maniküre, Pediküre und Gesichtsbehandlungen.

Unterhaltung und Ausflüge: Neben Tauchen und Schnorcheln sind zahlreiche Ausflüge in die Umgebung möglich, entweder auf eigene Faust mit einem Moped oder organisiert, die im Resort oder ortsansässige Agenturen gebucht werden können. Am Abend laden zahlreiche Restaurants und Bars entlang des Panagsama Beachs zum Verweilen ein.

Mehr erleben: Kombinieren Sie den Aufenthalt im Love's Beach mit eine Safari mit der Goyo oder Roya nach Negros zum Easy Diving Resort Sipalay und erleben Sie während dieser besonderen Form des Inselhüpfens die schönsten Tauchplätze des zentralen Visayas.

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist