Beratung & Buchung: +49 2631 95590

King Fisher Resort, Kapverden

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.10.2016 - 31.12.2017
Preis in EUR:
ab 420 ,- pro Person, zzgl. Flug

Das King Fisher Resort auf der Insel Santiago ist genau das Richtige für Individualisten, die gern unabhängig, im eigenen Rhythmus ihren Urlaub verbringen. Die direkt vorgelagerte King Bay bietet Schnorcheln und Tauchern viel zum Entdecken.

King Bay Divecenter

Lage:
Im Nordwesten der Insel Santiago, direkt auf dem Gelände des King Fisher Resort. Den Taucher erwarten abwechslungsreiche Unterwasserlandschaften mit einer grossen Vielfalt marinen Lebens. Durch die geschützte Lage ist das Tauchen hier so gut wie immer möglich.

Team & Ausbildung: Die deutschsprachige PADI Tauchbasis befindet sich auf dem Gelände des King-Fisher Resort und steht unter der Leitung von Georg Bachschmid, der seit vielen Jahren auf den Kapverden lebt und die Unterwasserwelt der Kapverden bestens kennt. Für Anfänger und Fortgeschrittene werden Tauchkurse mit Brevet nach PADI angeboten. Auf der Basis wird Deutsch, Portugiesisch und Englisch gesprochen.

Ausstattung & Sicherheit: Zur Ausstattung gehören rund 70 Stahlflaschen 10/12/15l, Leihausrüstungen, Bauer Kompressor, 2 offene Duschen, Gemeinschaftsraum mit Steckdosen, Arbeitsplätze für Laptop mit Stromanschluss, TV-Gerät. Lampen oder Akkus können hier mit 230V aufgeladen werden.
Komplette Leihausrüstung vorhanden.

Tauchbetrieb/-gebiet: Die Bootsausflüge starten direkt vom Resort aus und sind meistens Halbtagesausfahrten. Die meisten Tauchplätze sind in wenigen Minuten erreichbar. Es wird in kleinen Gruppen mit max. 6 Tauchern getaucht. Für Gruppen ab 6 Teilnehmern werden auf Wunsch auch Tagesausfahrten zu weiter entfernten Plätzen durchgeführt (gegen Aufpreis).

Das Hausriff erreicht man über eine Einstiegsleiter in der direkt vorgelagerten Bucht. Die Bucht liegt gut geschützt und geeignet daher ideal für Schnorchler und Tauchanfänger. Erfahrene Taucher können hier selbstständig mit ihrem Buddy tauchen und hier Nachttauchgänge unternehmen.

Die Kapverden zählen noch zu den fischreichsten Gebieten der Welt. Die geographische Lage der Tauchgebiete bei Tarrafal im Windschatten des Nord-Ost-Passates bietet für Atlantikverhältnisse ruhige Bedingungen und somit optimale Voraussetzungen für Tauchanfänger.

Der vulkanische Ursprung, der sich gerade auf Santiago in der Landschaft widerspiegelt, setzt sich auch Unterwasser fort. Überhänge, Grotten, massive Felsblöcke, Türme, Canyons, Tore, Stufen und Steilabhänge bilden eine abwechslungsreiche Unterwasserlandschaft.
Die Felswände sind meist dicht bewachsen mit verschiedenen Korallenarten, Hydrozoen, Algen und gelb oder orange leuchtenden Krustenanemonen und bieten standorttreuen Fischarten einen idealen Lebensraum. Neben tropischen Falter- und Kaiserfischarten trifft man hier auch typische Kaltwasserbewohner des Atlantiks.
Mit etwas Glück sind am Außenriff auch Großfische wie Ammenhaie, Barrakudas, Stechrochen, Mantas, Thunfische und Schildkröten.

Bereits im Nahbereich der Bucht "Punta a tum" und der "Baia Verde" gibt es 14 interessante Tauchplätze, die mit dem Boot angesteuert werden. In der Regel gibt es keine Strömung, nur auf dem Riffdach ist Dünung vorhanden. An den der Küste vorgelagerten Spots ist dagegen mit Strömung zu rechnen.

Die Tauchtiefen liegen zwischen 10 - 25 m.
Die Sichtweite beträgt, je nach der Jahreszeit, zwischen 10 - 20 m.

Tauchpakete

  • Begleitete Tauchgänge: inklusive Flasche, Blei, Guide und Transport. Können in beliebiger Anzahl gebucht werden, Sie erhalten Mengenrabatt. Auch mit Leihausrüstung im Komplettpaket buchbar.
  • Unbegleitete Landtauchgänge: inklusive Flasche und Blei. Können in beliebiger Anzahl gebucht werden, Sie erhalten Mengenrabatt. Auch mit Leihausrüstung im Komplettpaket buchbar.

Gruppenpreise auf Anfrage.

Tauchkurse:

  • Open Water Diver Kurs PADI
    Dauer: 3 - 4 Tage
    Inklusive Theorie, Trainingseinheiten, theoretische Abschlußprüfung und 4 Freiwassertauchgänge, Ausrüstung und Kursbuch
    Teilnahmevoraussetzung: Tauchtauglichkeitsbescheinigung
     
  • Advanced Kurs PADI
    Dauer: 2 - 3 Tage
    Inklusive 5 Tauchgänge, Ausrüstung, Kompass, Lampe und Kursbuch
    Teilnahmevoraussetzung: OWD Kurs, Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Weitere Kurse auf Anfrage.

Zusatzkosten, zahlbar vor Ort:

  • Aufpreis Tagestour (mind. 4 Teilnehmer): 50€
  • Aufpreis Nachttauchen: 10 €
  • Aufpreis Komplettausrüstung: 10 € /TG

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch
  • PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet

Vorortpreise ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung.

Vorgebuchte Tauchpakete oder Kurse sind personenbezogen und können nicht übertragen, rückerstattet oder mit anderen Leistungen verrechnet werden.

Bei Krankheit, Unfall und ähnlichen Umständen wird vor Ort eine kundenfreundliche Lösung angeboten.

Im Hotelpreis enthalten sind (alle Preise pro Zimmer):

  • 7 Nächte in der gewählten Unterkunft

Zusatzkosten allgemein:

  • Fluganreise nach Kapverden
  • Frühstück: kleines Frühstück 5 €,
  • erweitertes Frühstück 6,50 € (8,50 € ab 01.05.16)
  • Transfer ab/an Flughafen Praia (ca. 75 € / Strecke / Fahrzeug, zahlbar vor Ort)
  • Visum 25 €, bei Einreise am Flughafen, 45 € vorab über die Botschaft
  • Touristensteuer ca. 2 € / Person / Tag bis max. 10 Tage

Kinderermäßigung:

  • Bis 11 Jahre mit Beistellbett, kostenfrei
  • ab 12 Jahre 10 €/Nacht

Check In: ab 14 Uhr
Check Out: bis 12 Uhr
Tageszimmer bis 22 Uhr: 50 % des Zimmerpreises
 
Hinweis: Es fallen gesonderte Stornogebühren an.
 

King Fisher Lodge **+

Details
  • Apartment Grotte
    1260 ,-
  • Apartment Sal
    1365 ,-
  • Apartment Coqueiro
    1120 ,-
  • Apartment Palmeiro
    560 ,-
  • Apartment Graciosa
    770 ,-
  • Apartment Fogo
    770 ,-
  • Apartment Brava
    665 ,-
  • Apartment Maio
    665 ,-
  • Apartment Rotunde
    840 ,-
  • Zimmer Sal 2
    420 ,-
  • Zimmer Sal 3
    840 ,-
  • Zimmer Fogo 2
    420 ,-
  • Zimmer Maio 2
    560 ,-
  • Zimmer Brava 2
    560 ,-

Extras

  • 1 - 5 begleitete Tauchgänge
    38 ,-
  • 6 - 7 begleitete Tauchgänge
    36 ,-
  • 8 - 9 begleitete Tauchgänge
    34 ,-
  • 10 - 14 begleitete Tauchgänge
    32 ,-
  • 15 - 19 begleitete Tauchgänge
    30 ,-
  • ab 20 begleitete Tauchgänge
    28 ,-
  • 1 - 5 unbegleitete Landtauchgänge
    25 ,-
  • ab 6 unbegleitete Landtauchgänge
    20 ,-
  • OWD Kurs
    420 ,-
  • AOWD Kurs
    320 ,-
  • Transfer ab/an Flughafen
    75 ,-
  • Aufpreis Frühstück, kontinental
    5 ,-
  • Aufpreis Frühstück, europäisch
    9 ,-

King Fisher Lodge **+

Das King Fisher Resort auf der Insel Santiago ist genau das Richtige für Individualisten, die gern unabhängig, im eigenen Rhythmus ihren Urlaub verbringen. Die direkt vorgelagerte King Bay bietet Schnorcheln und Tauchern viel zum Entdecken. Die unterschiedlich großen Apartments und Zimmer sind auch gut für Gruppen geeignet.

Lage: Die individuelle Apartment-Anlage "King Fisher" liegt abseits vom Touristentrubel in einer geschützten Bucht im Nordwesten der Insel Santiago, im kleinen Städtchen Tarrafal. Tarrafal ist rund 65 km von der Inselhauptstadt Praia entfernt. Die Fahrtzeit vom Flughafen Praia nach Tarrafal beträgt ca. 75 Minuten. 

Eine Besonderheit von Tarrafal ist sein Sandstrand, die "Baia Verde". Am Rande des ehemaligen Fischerdorfes liegt der einzige helle Palmenstrand der Kapverden. Der feinsandige Strand und das tiefblaue Meer laden auf erholsame Badetage im Schatten der Palmen ein. Zu Fuß erreicht man diese schöne Bucht sowie das Stadtzentrum in 10 - 15 Minuten. Im Ort gibt es einige gute Restaurants, in denen man u. a. frisch gefangenen Fisch genießen kann. Außerdem sind auch verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, eine Post und zwei Banken mit Geldautomaten vorhanden. Zweimal in der Woche findet ein regionaler Markt statt und auch für Nachtschwärmer ist eine Diskothek in der Nähe.

Ausstattung: Das "King Fisher Resort" besteht aus 10 individuell gestalteten Apartments und 5 Zimmern mit insgesamt 40 Betten. Dem Resort angegliedert ist eine Tauchbasis. Das Restaurant "Kajüte" bildet den Dreh- und Angelpunkt des Resorts. (Sat.-TV für Fußballübertragung ist vorhanden). Ansonsten kann man hier prima bei einem guten Glas heimischen Wein den Tag ausklingen lassen. Hier werden auch gelegentlich Abende mit kapverdianischem Batouk-Dance / Live-Musik und landestypischer Küche veranstaltet (keine regelmäßiger Restaurantbetrieb).

Apartment/Zimmer: Jedes Haus trägt sein eigenen Namen und ist individuell, nach europäischen Standard gestaltet. Sie verfügen alle über Kalt/Warmwasser, Ventilatoren, Safe sowie über eine Terrasse mit Meerblick und Sonnenliegen. Ein direkter Zugang zum Meer ist über eine Leiter möglich.
 
Grundsätzlich werden bei der Unterbringung zwischen "Zimmer ohne Küche" sowie "Apartments mit Küche" unterschieden. Beide sind als 2er, 3-4er oder 5 Personen Zimmer bzw. Apartment buchbar. Die Selbstversorger Küchen der Apartments verfügen über einen Gasherd, Kühlschrank, Spüle, Geschirrschrank sowie das ganze Tafel- und Kochgeschirr. Auf Wunsch kann aber auch das Frühstück im Restaurant eingenommen werden. Die Zimmer sind ohne Küche, mit einem Kühlschrank sowie einer Kaffeemaschine ausgestattet und verfügen über ein Bad sowie eine Sonnenterrasse mit Meerblick.

Apartment "Grotte":
Das Haus erhielt seinen Namen durch eine Felsengrotte, die sowohl von der Terrasse, als auch in der Küche zu sehen ist. Dieses große Ferienhaus hat 2 separate Wohnungen für jeweils 2 Personen mit 2 Eingängen und 2 Duschbädern. Dazu gehört eine sehr große Terrasse direkt über dem Meer mit überdachtem Sitzplatz und traumhaften Ausblick. Ideal für Familien.
Apartment "Sal": Haus mit 2 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer, 2 WC und Duschen, großzügige Küche, große Terrasse mit Loggia. Das Haus ist ideal für Gruppen oder Familien.
Apartment "Coqueiro": Haus für max. 4 Personen, zwei Schlafzimmer, eine Küche sowie ein Badezimmer. Auf der Terrasse befindet sich ein Natursteintisch mit eingebautem elektrischem Wok und zusätzliche Dachterrasse. Aufbettung für Kinder ist möglich.
Apartment "Rotunde": Dieses rund gebaute Haus ist für 2 Personen und verfügt über eine außen gelegene, separate Küche sowie einen überdachten Sitzplatz. Das Highlight dieses Hauses ist seine große Dachterrasse direkt über dem Meer. Diese Terrasse ist mittlerweile komplett von Bougainvillea beschattet.
Apartment "Fogo":  (2 Personen)Ca. 47m² großen Apartment mit einem Schlafzimmer mit WC und Dusche, einer kleinen Küche auf der Terrasse, Sonnenliegen mit Blick auf die Bucht.
Brava: (2 Personen) Apartment mit einem großen Schlafzimmer, Außenküche, WC und Dusche, Terrasse, Süßwasserteich, beschattete Sitzecke mit Ausblick auf die Bucht.
Apartment Maio: (2 Personen) Apartment mit einem Schlafzimmer mit 2 Betten, WC und Dusche, Außenküche, Terrasse.
Apartment Graciosa: (2 Personen) Apartment mit einem Schlafzimmer, WC und Dusche, Außenküche, Terrasse.
Apartment Palmeira: (2 Personen) Kleineres Apartment mit Dachterrasse für 2 Personen mit Küche und Badezimmer, Wohnbereich mit gemütlicher Sitzecke. Aufbettung für 1 Kind möglich
Zimmer Sal 2: für 1 Person
Zimmer Sal 3: für 3 – 4 Personen
Zimmer Fogo, Maio und Brava 2: für jeweils 2 Personen

Essen & Trinken: Ohne Verpflegung, auf Selbstverpflegerbasis oder mit Frühstück buchbar. Selbstversorger finden ein reichhaltiges Angebot in der nur wenige Gehminuten entfernten Markthalle und einigen Supermärkten.

Freizeit & Unterhaltung: Neben Tauchen, schnorcheln und schwimmen in der Bucht ist auch Bodysurfen am nahe gelegenen Sandstrand möglich. Außerdem werden geführte Wanderungen durch die wunderschöne Berglandschaft, Inselrundfahrten mit dem Auto und Bootsausflüge entlang der Inselküste vor Tarrafal angeboten. Ein Ausflug nach Praia, der Inselhauptstadt mit ihren vielen kleinen Läden, dem Obst- und Gemüsemarkt und der herrlichen Aussicht über die Bucht ist ebenfalls lohnenswert. Gelegentlich werden Abende mit landestypischer Musik und einheimischen Gerichten sowie Grillabende mit Live-Musik veranstaltet. Hinweis: Aktivitäten sind teilweise zum Teil gebührenpflichtig.

Das Klima ist mit 24°-30°C ganzjährig mild. Es regnet nur an wenigen Tagen zwischen August und Mitte Oktober stundenweise.

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist