Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Horizon III

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.11.2016 - 29.04.2018
Preis in EUR:
ab 2348 ,- pro Person, zzgl. Flug

Das Tauchschiff der beiden Taucherlehrer Lisa & Herve Shouwey bietet eine persönliche, familäre Umgebung, moderneste Ausstattung und unternimmt Touren abseits der Standardrouten in meist noch unberührte Atolle.

Tauchgebiete: Im Angebot stehen die besten Tauchplätze: Vom Haa Alifu Atoll im äußersten Norden über das berühmte Ari Atoll bis hinunter in den äußersten Süden wie Foamulak, wo sich aufgrund der Erreichbarkeit nur wenige Schiff hin verirren. Auch führen die Touren in wenig betauchte Atolle wie Gaaf Dhaal und Gaaf Alif. Insgesamt bieten die Touren abwechslungsreiches Tauchen: Sanft abfallende Riffe und Steilwände bis hinzu herausfordernden Strömungstauchgängen entlang der Atoll-Kanäle, die dicht gedrängtes Leben beheimaten wie verschiedenste Rifffische, riesige Schwärme und viel Großes.

  • Nördliche Atolle: Baa, Raa, Lhaviyani, Noonu, Shaviyani, Haa Dhaal, Haa Alif (Hanimaadhoo)
    Schöne Rifflandschaften, äußerst fischreiche und bunt mit vielen Weichkorallen bewachsen. Nur wenige Schiffe sind hier unterwegs und so hat man die Tauchplätze meist oft für sich allein. Außerdem sind auch einige spektakuläre Großfischbegegnungen möglich: Mantas, Gitarrenrochen, Zebrahaie, Ammenhaie, Grauhaie, Stachelrochen oder Großaugenmakrelen sind im Vergleich zu den südlichen Atollen hier öfters zu sehen.
  • Zentrale Atolle: Rasdhoo, Nord-Ari, Süd-Ari, Nord-Male, Süd-Male, Felidhoo
    Es ist der Klassiker unter den Malediventouren und das mit guten Grund:  Sehenswert und sehr abwechslungsreich. Ein reicher Mix aus allem, was man von den Malediven erwartet. Viele Schiffe fahren diese 7tägige Tour, daher sind einige Tauchsplätze gut frequentiert. Man wird daher kaum „alleine“ sein, aber in wenigen Tauchtagen gibt es sehr viel zu sehen.
     
  • Südliche Atolle: Nilandhoo, Mulaku, Thaa, Laamu, Gaaf Alif, Gaaf Dhaal, Foamulak, Addu/Gan
    Hier sind gute Chancen für zahlreiche Haibegegnungen geboten: Walhaie, Graue Riffhaie, Weißspitzen-Riffhaie, Hammerhaie, Zebrahaie, Seidenhaie, Schwarzspitzen-Riffhaie. Auch Tigerhaie oder Fuchshaie sind hier mit etwas Glück unterwegs. Daneben gesellen sich auch Marline, Tunfische, Barakudas aber auch Delfine. Der Süden verfügt über herrliche Hartkorallenriffe.

Tauchbetrieb: Getaucht wird immer von dem separaten Tauchdhoni, auf dem die gesamte Tauchausrüstung untergebracht ist. Hier befinden sich auch die Nitroxanlage und die Kompressoren. Nach einem ausführlichen Briefing können an den Tauchtagen 2 - 3 Tauchgänge unternomen werden. Auch Nachttauchgänge sind nach Absprache möglich.
Teilnahmevoraussetzungen:

  • AOWD und gute Taucherfahrung (mind. 30 - 50 geloggte Tauchgänge)
  • Erfahrung im Umgang mit Strömung
  • Tauchunfallversicherung (nicht an Bord erhältlich)
  • Gültiger Reisepass (mind. noch 6 Monate nach Rückreisedatum)
  • Tauchcomputer, Signalboje und alternative Luftversorgung für jeden Taucher
  • Ein Notblitz pro Buddyteam bei Nachttauchgängen
  • Gültiges tauchärztliches Attest
  • Logbuch und Tauchbrevet

Allgemeine Hinweise:

Stornobedinungen teilen wir gerne auf Anfrage mit.

Alle Touren vorbehaltlich Routenänderungen aufgrund von technischen Problemen oder schlechten Wetterverhältnissen.

Im Safaripreis enthaltene Leistungen (Preis pro Person, günstigste Saison):

  • Unterbringung in Doppelkabine (halbe) Standard
  • Vollpension,
  • Tee, Kaffee, Trinkwasser
  • Bis zu 3 Tauchgänge an den Tauchtagen (16 TG/Woche)
  • 12l-Alu-Flaschen, Blei
  • Flughafentransfer
  • Lokale Steuern (außer Green Tax)
  • Ausflüge auf Insel oder Male

Zusatzkosten allgemein:

  • Fluganreise nach Male
  • Transferflüge, je nach Route
  • Green Tax 6 USD/Person und Nacht

Gruppenermäßigung, Zuschlag für Einzelbelegung, Abschlag für Nichttaucher: Auf Anfrage

Die angegebenen Preise beruhen auf aktuellen Wechselkursen und sind vorbehaltlich kurzfristiger Änderung.

Für Tauchkreuzfahrten gelten besondere Zahlungs- und Stornobedingungen.

Horizon III

Details
  • 7 N. halbe Doppelkabine, ab
    2348 ,-

Horizon III

Ausstattung: Die Horizon III ist komfortabel offen konzipiert und wird allen Erwartungen an ein modernes Tauchschiff gerecht. Die Außendecks sind gemütlich möbliert und überall findet sich ein Platz an der Sonne oder im Schatten.
Der Salon ist einladend gestaltet und im Essbereich stehen Tee, Kaffee, Milch und Wasser rund um Uhr bereit. Zur Unterhaltung gibt es eine moderne TV/Audio-Anlage oder man nutzt die kleine Bordbibliothek. Die Oberflächenpausen lassen sich am besten bei einer Massage oder einem Bad im Jacuzzi auf dem Oberdeck genießen.
Auf dem Hauptdeck sind außerdem für jeden Gast ein eigenes Staufach mit Ladestation für Kameras, Lampen und persönliche Ausrüstungen vorhanden. Werkzeug für Reparaturen oder Anpassungen stehen ebenso zur Verfügung.

Unterbringung/Kabinen: Die insgesamt 10 Kabinen sind alle ausgestattet mit Klimaanlage, einem Badezimmer mit WC und Duschkabine. Die 8 Standardkabinen befinden sich im unteren Deck und haben je ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten. Die beiden Deluxekabinen auf dem Oberdeck bieten Fenster mit Blick auf das Meer. Ebenso ist auch eine Einzelkabine auf dem Hauptdeck verfügbar.

Essen & Trinken: Reichhaltiges Essen nach regionaler und internationaler Küche in Buffetform. Die Schiffsbar bietet Softdrinks, eine Nespresso Kaffeemaschine und eine ganze Reihe leckerer Cocktails, Wein, Bier und vieles mehr.
 

Detailbeschreibung
Baujahr/Renovierung: 2009
Größe: 35m x 9m
Kabinen: 11
KabinenMax. Belegung: 21 Personen
Maschinen/Motorleistung: 1 x 285 PS
Generatoren: 2 x 60kW sound silence
Kompressor: 3 x Bauer Kompressoren
Nautic / Kommunikation: CB Funk, GPS, Tiefenmesser Sonar
Sicherheit: Schwimmwesten, Feuermelder, Feuerlöscher, Erste-Hilfe-Ausrüsung, Sauerstoff, Atemgeräte, Rettungsboote (Tauchdhoni und Beiboot), Notsituation geschulte Tauchcrew
Wasseraufbereitung: Entsalzungsanlage 5t/24 Std.
Elektrik: 220V
Beiboot: 1 Tauchdhoni, 1 Dinghy
Nitrox: L&W Nitroxanlage, Nitrox gegen Aufpreis
Leihausrüstung : Auf Anfrage
Bordsprache: Englisch / Deutsch

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist