Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Emperor Atoll, Malediven

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.10.2016 - 31.12.2017
Preis in EUR:
ab 1298 ,- pro Person, zzgl. Flug

Die Emperor Atoll mit nur 6 Kabinen und max. 12 Gästen an Bord bietet eine familiäre Atmosphäre. Je nach Jahreszeit fährt sie jeweils samstag im wöchentlichen Turnus 5 verschiedenen Routen zu den besten Tauchplätzen der Malediven.

Tauchrevier: Die Emperor Atoll fährt im wöchentlichen Turnus 5 verschiedene Routen, je nach Saison.

"Best of Maldives" (Oktober - Januar) - 7 Nächte ab/an Male
Die Touren führen ins Rasdhoo - Nord Ari - Süd Ari - Süd Male - Vaavu - Nord Male Atoll. Großfische wie Hammerhaie, graue Riffhaie, Stachelrochen und Walhaie, Mantaputzerstationen und kleine Makroparadiese machen diese Tauchplätze besonders erlebenswert.

Sharktastik (Januar - Anfang April) - 7 Nächte an/an Male
Von Januar bis April  wird eine Sharktastic Tour im Süden der Malediven Atolle angeboten. Die Route führt ins Süd Ari  - Süd Male  . Vaavu - Meemu Atoll. Neben verschiedenen Riffhaien sind hier auch Begegnungen mit Walhaien und Mantas möglich. Bei Sichtweiten bis 40m erleben Sie eine vielfältige Unterwasserwelt der Malediven.

Pelagic Magic (April - Anfang Juli) - 7 Nächte ab/an Male
Das Ari Atoll, Nord- und Süd Ari Atoll wird von April bis Juli angefahren, dessen Tauchplätze bekannt für Walhai- und Mantasichtungen. 

Manta Madness (Juli und November) - 7 Nächte ab/an Male
In der Zeit des Neumonds, wo Begegnungen mit Mantas auf den Malediven am Häufigsten sind, folgt diese Tour entlang der nördlichen Atolle. Darunter das Baa Atoll (Hanifaru Bay), Rasdhoo und Nord Ari und Nord/Süd Male Atoll. Im Fokus stehen natürlich Mantas, aber auch Haie verschiedenster Arten und das pulsierende Riffleben der Malediven sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

Hinweis: Diese Touren lassen sich ideal zum 2-Wochentrip kombinieren.

Tauchbetrieb: In der Regel werden an den 6 Tauchtagen bis zu 3 Tauchgänge durchgeführt (max. 17 pro Woche inklusive Nachttauchgang). Nach einem ausführlichen Briefing (meist in Englisch) wird je nach Tauchplatz und Erfahrung entweder eigenständig im Buddyteams oder in kleinen Gruppen mit einem Divemaster getaucht. Begleitet werden die Tauchgänge von dem Dhoni. Für zertifizierte Taucher ist Nitrox kostenlos. Die Tauchausbildung erfolgt nach PADI- Standards. Es werden neben Einsteiger- und OWD Refresher Kursen auch eine große Auswahl an Spezialbrevets (Nitrox-, Tief-, Strömungs-, Nachttauchen u.v.m.) und sogar ein Sidemound-Kurs angeboten. Rebreather-Tauchen ist auf der Emperor Atoll ebenfalls möglich.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • OWD und gute Taucherfahrung (mind. 30 geloggte Tauchgänge)
  • Erfahrung im Umgang mit Strömung
  • Gültige Tauchunfallversicherung
  • Gültiger Reisepass (mind. noch 6 Monate nach Rückreisedatum)
  • Tauchcomputer, Signalboje und alternative Luftversorgung für jeden Taucher
  • Notblitz pro Buddyteam bei Nachttauchgängen
  • Gültiges tauchärztliches Attest
  • Logbuch und Tauchbrevet

Allgemeine Hinweise:

Die Durchführung der Touren ist vorbehaltlich einer Mindestteilnehmerzahl.
Mindestteilnehmeranzahl auf Anfrage. Alle Touren vorbehaltlich Routenänderungen von schlechten Wetterverhältnissen.

Im Safaripreis enthaltene Leistungen (Preise pro Person):

  • Unterbringung in Doppelkabine (günstigste Saison)*
  • Vollpension (außer An- und Abreisetag), Snacks
  • Tee, Kaffee, Trinkwasser
  • Bis zu 3 Tauchgänge an den Tauchtagen
    (17 TG/Woche inkl. 1 Nachttauchgang)
  • 12l-Alu-Flaschen, Blei, Tauchguide
  • Nitrox for free (kein Regressanspruch bei Ausfall der Anlage)
  • Goods & Service Tax, Bettensteuer
  • Transfer ab/an Flughafen
  • 1 x BBQ auf einer unbewohnten Insel pro Tour

Zusatzkosten allgemein:

  • Fluganreise nach Male
  • ggf. Inlandsflug
  • Softdrinks, Alkohol
  • Trinkgeld, Leihausrüstung

Zuschlag für Einzelbelegung: auf Anfrage
Abschlag für Nichttaucher: auf Anfrage
Gruppenermäßigung: auf AnfrageVollcharter auf Anfrage.

Check-In: Transfer vom Flughafen zum Schiff um 11 Uhr, 16 Uhr oder 22:30 (frühere oder spätere Transfers auf Anfrage).
Check-Out: 7 bis 9 Uhr

*Tagesaktuelle Preise auf Anfrage.

Für Tauchkreuzfahrten gelten besondere Zahlungs- und Stornobedingungen.

Emperor Atoll

Details
  • 7 N. halbe Doppelkabine Standard, ab
    1298 ,-

Emperor Atoll

Anreise/Abfahrtshafen: ab/an Male

Schiff/Ausstattung: Die Emperor Atoll ist ein kleines, traditionelles Safarischiff, das mit bis zu 12 Gästen genügend Platz für eine schöne Zeit und erlebnisreiche Tauchgänge auf den Malediven bietet.
Auf dem Hauptdeck befindet sich ein großer, gemütlicher Salon mit Sitzbereich und  Tischen. Zum Zeitvertreib stehen hier ein Flat-TV, Audioanlage und eine kleine Auswahl an Büchern und DVDs zur Verfügung sowie sind auch Ladestationen vorhanden. Der Außenbereich hat praktisch überall an Bord einen schönen Platz zum Verweilen an der Sonne oder im Schatten.
Auf dem hinteren Teil des Hauptdecks befindet sich eine große Badeplattform mit Außendusche. Zum Reinigen des Kameraequipment ist hier ebenfalls ein Frischwasserbecken vorhanden.
Getaucht wird wie üblich auf dem Malediven vom begleitenden Tauch-Dhoni. Auf diesen kann das Tauchequipment für die gesamte Dauer der Safari verbleiben und ist für den Tauchbetrieb mit allen erforderlichen Ausrüstungen ausgestattet. Die Emperor Atoll bietet Support für Rebreather-Geräte sowie ist Nitrox kostenlos erhältlich (Nitrox-Brevet erforderlich).

Unterbringung/Kabinen: Die 6 Kabinen befinden sich alle im Unterdeck der Emperor Atoll und sind ausgestattet mit einem Doppelbett und einem darüber liegendem Einzelstockbett. Jede Kabine verfügt hat eine individuell regulierbare Klimaanlage, einen Ventilator und ein kleines Badezimmer mit Dusche und WC. Zwei Handtücher liegen für jeden Gast in der Kabine bereit.

Essen & Trinken: Zu den Mahlzeiten serviert die Bordküche eine Auswahl europäischer Gerichte und maledivische Spezialitäten in Buffetform. Wasser, Tee und Kaffee stehen jederzeit zur Verfügung sowie Nachmittags Snacks für Zwischendurch. Säfte, Softdrinks und alkoholische Getränke sind gegen Gebühr erhätlich.
Außerdem veranstaltet das Schiff einmal pro Woche ein Barbecue Dinner auf einer (meist unbewohnten) Insel (witterungs- und routenabhängig).
 

Detailinformationen: 
Baujahr: 1988, Wartung alle 2 Jahre, Trockendock 2014
Größe: 26m Länge / 7m Breite
Kabinen: 6
Maximale Belegung: 12 Personen
Maschinen/Motorleistung: 210 PS Yanmar
Generatoren: 1 X 40KW and 1 X 22KW Gensets
Kompressor: zwei Bauer K14 Kompressoren
Nautic / Kommunikation: GPS, Fish finder, Echo sounder, VHF/CB Radio
Sicherheit: Rettungswesten, Rettungsringe, Sauerstoff, Erste-Hilfe-Ausrüstung, Handy
Wasseraufbereitung: Entsalzungsanlage
Elektrik: 3polige Steckdosen mit 220 Volt (Adapter erforderlich)

Beiboot:

15m Dhoni

Crew:

Crew: 6, Diving Guides: 1-2

Nitrox:

Nitrox 32% ist für zertifizierte Nitrox Taucher frei. Sollte Nitrox nicht zur Verfügung stehen besteht kein Anspruch auf Erstattung.

Leihausrüstung:

Komplette Ausrüstungen sowie einzelne Ausrüstungsgegenstänge können gegen Voranmeldung geliehen werden.

Tauchausrüstung:

12 l Aluflaschen mit DIN Anschluss, 15 l Flaschen auf Anfrage.
Service an Bord: Handtuchservice (2 Handtücher)
Bordsprache: Englisch
Zahlungsmittel: Bar in Euro oder US$, GBP. Kreditkarten: Visa und Mastercard (gebührenpflichtig)

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist