Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Carpe Vita, Malediven

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
30.10.2016 - 29.04.2018
Preis in EUR:
ab 2108 ,- pro Person, zzgl. Flug

Das luxuriöse Schwesterschiff der Carpe Diem ist geräumiger und komfortabler ausgestattet und fährt neben 7- und 10tägigen Standardrouten in den zentralen Atollen auch verschiedene Sondertouren, z. B. in den tiefen Süden.

Tauchgebiete: Neben 7 und 10 Nächte Touren ab/bis Male, mit unterschiedlicher Routenführung, je nach Saison fährt die Carpe Vita auch regelmäßig Sondertouren.

7 Nächte Routen:

  • Nord Male, Rasdhoo, Ari & Süd Male Atolle
  • Nord Male,  Süd Male, Vaavu, Meemu, Süd Ari, Nord Male
  • Nord Male & Ari, Baa & Raa Atolle

10 Nächte Routen:

  • Nord Male, Süd Male, Rasdhoo, Ari, Baa & Raa Atolle (Mai/Oktober)
  • Nord & Süd Male, Felidhu, Meemu & Ari Atolle (Januar/Dezember)

Tauchbetrieb: bis zu 3 - 4 Tauchgänge pro Tauchtag, letzter Tauchgang 24 h vor Abreise. Getaucht wird auf dem, speziell auf die Bedürfnisse der Taucher zugeschnittenen Tauchdhoni, welches über Stauraum für die eigene Ausrüstung, Spültank, zwei Kompressoren, Frischwasserdusche sowie WC verfügt. Nitrox wird gegen Gebühr angeboten. Kurse sind auf Anfrage und Voranmeldung möglich.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • AOWD und gute Taucherfahrung (ca. 50 geloggte Tauchgänge empfohlen, auf Sondertouren ggf. mehr)
  • Erfahrung im Umgang mit Strömung
  • Tauchunfallversicherung (an Bord erhältlich, 7 Tage 15 €/14 Tage 23 €)
  • Gültiger Reisepass (mind. noch 6 Monate nach Rückreisedatum)
  • Tauchcomputer, Signalboje und alternative Luftversorgung für jeden Taucher
  • Ein Notblitz pro Buddyteam bei Nachttauchgängen
  • Gültiges tauchärztliches Attest
  • Logbuch und Tauchbrevet

Allgemeine Hinweise:

Die Durchführung der Touren ist vorbehaltlich einer Mindestteilnehmerzahl.
Mindestteilnehmeranzahl auf Anfrage.

Alle Touren vorbehaltlich Routenänderungen aufgrund von technischen Problemen oder schlechten Wetterverhältnissen.

Leihausrüstung ist vorhanden, Voranmeldung erforderlich!

Im Safaripreis enthaltene Leistungen (Preise pro Person, günstigste Saison):

  • Unterbringung in Doppelkabine Standard (halbe)
  • Vollpension (außer An- und Abreisetag), Snacks
  • Tee, Kaffee, Softdrinks
  • Trinkwasser inkl. Trinkflasche,
  • Wein o. Bier zum Abendessen (2 Gläser)
  • Täglich 3 Tauchgänge an den Tauchtagen (letzter Tauchtag max. 2 TG)
  • 11,5l u. 13,5L Alu-Flaschen mit DIN/INT Anschluß, Blei,
  • englischsprachige Tauchguides (1:8 max.)
  • 12% Goods & Service Tax, Bettensteuer
  • Transfer ab/an nächstgelegenem Flughafen


Zusatzkosten:

  • Fluganreise nach Male
  • Green Tax: 6 US$/Person und Nacht
  • Nitroxpauschale: bei 3 TG/Tag: 100 USD für 7 Tage / 150 USD für 10 Tage
  • weitere Getränke, Alkohol
  • Dieselzuschläge bei ausgewählten Touren
  • Inlandsflüge, falls erforderlich
  • Leihausrüstung, z. B. 15L-Flasche
  • Trinkgeld (75 bis 100 US$/Woche und Person empfohlen)

Abschlag für Nichttaucher: Auf Anfrage
Gruppenermäßigung: Auf Anfrage
Vollcharter: Auf Anfrage.
Tageszimmer auf Anfrage

Check In: ab 12.30 Uhr
Check Out: bis spätestens 8 Uhr

Carpe Vita

Details
  • 7 N. halbe Standardkabine, ab
    2108 ,-
  • 10 N. halbe Standardkabine, ab
    3058 ,-

Carpe Vita

Anreise/Abfahrtshafen: in der Regel Male, je nach Route

Schiff/Ausstattung: Die 2011 erbaute Carpe Vita ist ein 38m langes Tauchschiff mit 10 Kabinen für bis zu 20 Gäste. Die frische, moderne Einrichtung schafft eine gemütliche Wohnatmosphäre. Der klimatisierte Salon auf dem Hauptdeck verfügt über eine Lounge mit TV/Audio-Bereich und verfügt zusätzlich eine kleine Snackbar. Im vorderen Teil des Hauptdecks sind ein Kameratisch, Ladestationen und sowie ein PC zur Bildbearbeitung vorhanden .
Auf dem Oberdeck befindet sich der Essbereich, eine Bar sowie teils beschattete Sitzmöglichkeiten. Maximale Entspannung ist auf dem Sonnendeck geboten: Hier kann man sich im Jacuzzi gut gehen lassen und dabei die grandiose Aussicht auf das Meer genießen. Das Tauchen findet landestypisch vom begleitenden Tauchdhoni statt. Es ist mit 18m großzügig konzipiert und führt sämtliche Tauchausrüstungen mit sich.

Unterbringung/Kabinen: Die Kabinen haben eine regulierbare Klimaanlage, Safe, TV und ein geräumiges Bad mit DU/WC.
Die 6 Standard-Kabinen im Unterdeck besitzen ein Queensize-Bett und ein Einzelbett sowie Bullaugenfenster.
Die 2 Superior-Kabinen auf dem Hauptdeck haben ein Kingsize-Bett und ein Einzelbett sowie eine Fensterfront.
Die 2 Suites im Oberdeck sind hochwertiger und großzügiger eingerichtet und verfügen neben der Grundausstattung über ein Kingsize-Bett (in zwei Einzelbetten trennbar), Badewanne, zwei separate Waschbecken, zwei Wandschränken und eine Fensterseite mit Blick aufs Meer.

Essen & Trinken: Zu den Mahlzeiten serviert die Bordküche leckere Buffets mit landestypischen und internationalen Gerichten. Tagsüber sind Kaffee, Tee, Wasser und kleinere Snacks frei verfügbar. Morgens gibt es vor dem 1. Tauchgang ein kleines „vorab“ Frühstück und danach noch mal ein ausgiebigeres.

Detailinformationen:
Baujahr/Renovierung: 2011
Größe: 38,2 m / 10,3 m
Kabinen: 10
Max. Belegung: 20
Maschinen/Motorleistung: Doosan Daewoo Marine Diesel 800PS
Generatoren: Zenith Isuzu 2 x 52kW, 1 x 16kW
Kompressor: 2 x L&W 420 electric, Nitrox L&W
Nautic / Kommunikation: CB und UKW Funk, GPS, GSM, Fish Finder, Depth Finder, Radar
Sicherheit: Erste Hilfe Ausrüstung, Sauerstoff, Feuerlöscher, Rettungswesten
Wasseraufbereitung: 2 Entsalzungsanlagen
Elektrik: 220 / 50 Hz, 3 Phase, 24 St.
Beiboot: 18m
Crew: 13
Nitrox: Gegen Aufpreis
Leihausrüstung: Bei vorzeitiger Anfrage
Tauchrausrüstung: 13,5l-Alu-Flaschen DIN/INT
Service an Bord: Wäscherei
Bordsprache: Englisch
Andere Aktivitäten: Schnorcheln, Angeln

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist