Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Caribbean Club Bonaire

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Zeitraum:
01.10.2016 - 31.12.2017
Preis in EUR:
ab 558 ,- pro Person, zzgl. Flug

Für Ruhesuchende Individualisten. Einige der besten Tauchplätze auf Bonaire befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Buddy Dive Academy PADI 5* Star

Lage: Die kleinere Filiale der Buddy Dive Academy befindet sich direkt auf der Anlage. Gäste schätzen den deutlich persönlicheren Service aufgrund der kleineren Größe der Anlage, gleichzeitig kann man alle Einrichtungen der großen Basis im Buddy Dive Resort (10min Fahrt) mitbenutzen.

Team & Ausbildung: Die Buddy Divers sind bekannt für ihren professionellen Tauchbetrieb und als PADI 5* Star Tauchbasis haben Gäste zugriff auf das gesamte Ausbildungsangebot nach PADI. Interessierte haben hier eine ideale Umgebung für eine Tauchausbildung. Vom Bubblemaker bis zum Divemaster sind sämtliche Kurse nach PADI auf Deutsch & Englisch möglich.

Ausstattung & Sicherheit: Der Diveshop bietet kleinere Ausrüstungsteile und Souvenirs sowie sind komplette Leihausrüstungen. Frischwasserbecken und Hängevorrichtungen zum Lagern der Ausrüstungen sind vorhanden.
Die Deluxe Cottages und Penthouses besitzen sogar eigene Frischwasserbecken und abschließbare Trockenräume.
Die Tauchflaschen kann man bequem an der Flaschenstation (dem "Drive Thru")  des Buddy Dive Resorts auf sein Pick-Up laden und steht den ganzen Tag zur Verfügung. Die Ausfahrten per Boot starten ebenfalls vom Buddy Dive Resort. Hierfür sind 5 speziell konzipierte Tauchboote im Einsatz. Getaucht wird mit 12l INT (DIN Adapter vorzugsweise mitbringen). Nitrox ist gratis.

Tauchbetrieb:
Mehr als 60 Tauchplätze um Bonaire stehen zum Erkunden auf eigener Faust mit dem Mietwagen zur Auswahl. Zu Beginn erhält man eine  Tauchflaschen-Ausweis, die man sich hinter die Windschutzscheibe des Mietwagens legt und zum unlimitierten Flaschenservice berechtigt. Das Service-Team steht den Gästen beim Verladen helfend zur Seite. Die Tauchplätze sind am Wegesrand mit einem großen gelben Stein markiert und zusammen mit einer  Straßenkarte (Bonaire ist sehr überschaubar), ist die Orientierung ganz einfach. Vom Buddy Dive Resort gehen täglich 3 Ausfahrten mit dem Tauchboot zu den weiteren Spots, die vom Land aus nicht betaucht werden können.

Tauchgebiete: Es gibt viel zu sehen: riesige Korallenformationen aus Hart- und Weichkorallen wie Schwämme und Gorgonien, einige Wracks, die ein buntes Spektrum verschiedenster Rifffische aber auch größere Meeresbewohner wie Schildkröten, Rochen, Tarpune, Muränen und Barrakudas beheimaten. Mit dem Oil Slick Leaf hat der Caribbean Club Bonaire bereits einen farbenfrohen und lebendigen Tauchplatz direkt vorgelagert. Besondere Highlight ist das Wrack „Hilmar Hooker“, ein versenktes Drogenschiff oder „Alice in Wonderland“ das mit seinem Doppelriff die ganze bunte Vielfalt der Karibik beheimatet und ein Muss für jeden Taucher auf Bonaire ist.


Tauchpakete:

  • ab 6 Tage Nonlimit Shore Diving
    unbegleitete Strandtauchgänge inklusive Flasche, Blei
     
  • ab 6 Boots-Tauchgänge & 6 Tage Nonlimit Shore Diving
    zusätzlich inkl. begleitete Bootstauchgänge 

Nitrox for free.

Tauchkurse:

  • Open Water Diver Kurs PADI
    Dauer: 4 - 5 Tage
    Inklusive Theorie, Trainingseinheiten, theoretische Abschlußprüfung und 4 Freiwassertauchgänge, Ausrüstung und Kursbuch, Zertifizierungesgebühr
    Teilnahmevoraussetzung: Tauchtauglichkeitsbescheinigung
     
  • Advanced Kurs PADI
    Dauer: 2 - 3 Tage
    Inklusive: 5 Tauchgänge, Kursbuch, Zertifizierungesgebühr
    Nicht enthalten: Ausrüstung, Kompass, Lampe und Buch,
    Teilnahmevoraussetzung: OWD Kurs, Tauchtauglichkeitsbescheinigung

Zusatzkosten, zahlbar vor Ort:

  • Leihausrüstung/Tag:
    Komplette Set: 45 USD
    Maske & Schnorchel: 6 USD
    Flossen: 6 USD
    Jacket: 13 USD
    Regulator: 13 USD
    Computer: 13 USD
    Lampe: 13 USD
    Anzug Shorty: 13 USD; Longjohn: 20 USD
  • Nationalparkgebühren (aktuell 25 USD)

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Tauchtauglichkeitsbescheinigung, Brevet und Logbuch
  • PADI/SSI Open Water, CMAS 1-Stern oder ein äquivalentes Brevet.
  • Obligatorischer Check während des ersten Tauchgangs.
  • Strandtauchgänge im Buddysystem.

Vorortpreise ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderung.

Paketpreis für 1 Woche Aufenthalt inkl. Tauchen, Preis/Person:

  • 7 Nächte in der gewählten Unterkunft
  • 7 Tage Mietwagen Pickup
  • Transfer ab/an Flughafen
  • 6 Tage non limit Tauchen inkl. Flasche und Blei
  • Inklusive lokale Steuern
  • WLAN (je nach Verfügbarkeit)

Preise für Deluxe Villen und Penthouse sowie Nichttaucher auf Anfrage.

Zusatzkosten allgemein:

  • Fluganreise nach Bonaire
  • Marineparkgebühr 25 USD, auch für Schnorchler/Nichttaucher
  • Ausreisesteuer ca. 35 USD

Check In: ab 14 Uhr
Check Out: bis 12 Uhr

Late Check Out: auf Anfrage

Die angegebenen Preise beruhen auf aktuellen Wechselkursen und sind vorbehaltlich kurzfristiger Änderung.

Caribbean Club Bonaire

Details
  • Paketpreis Taucher, Studio 2er Belegung
    658 ,-
  • Paketpreis Taucher, Studio, Einzelbelegung
    1018 ,-
  • Paketpreis 1-Schlafzimmer Standard Villa, 2er Belegung
    768 ,-
  • Paketpreis 2-Schlafzimmer Standard Villa, 3er Belegung
    638 ,-
  • Paketpreis 2-Schlafzimmer Standard Villa, 4er Belegung
    558 ,-

Extras

  • Aufpreis für 6 Bootstauchgänge
    120 ,-

Caribbean Club Bonaire

Lage: Das Caribbean Club Bonaire befindet in ruhiger Lage, direkt am Meer mit fantastischem Blick übers Meer. und nur wenige Meter von den besten Tauchspots entfernt. Zum Stadtzentrum Kralendijk sind es ca. 10 km.

Austattung: Die freundlich gestaltete Selbstversorgeranlage bietet 39 unterschiedliche Wohneinheiten, intergriert in eine gepfelgte Grünanlage. Darüber stehen den Gäste auch eine Rezeption, zwei Pools mit Liegebereich, ein Restaurant, eine Bar sowie eine eigene Tauchbasis, die auch Ansprechpartner für weitere Aktivitäten und Landausflüge ist. WLAN ist am Restaurant und der Bar erhältlich. Kostenfreies WLAN steht im Restaurant und Bar zur Verfügung.

Zimmer: Alle Wohneinheiten verfügen über klimatisierte Schlafzimmer und der Wohnbereich mit einem Ventilator ausgestattet, Bad mit DU/WC sowie Balkon oder Terrasse mit Blick in den Garten oder Meerblick. Die einfachen, nett eingerichteten Studios und 1-Schlafzimmer Standard Villen befinden sich im Garten und verfügen über eine kleine Küche. Die 2-Schlafzimmer Standardvillen, Deluxe Villen und Penthouse Apartments haben eine komplett ausgestattete, moderne Küche sowie zusätzlich Kabelfernsehen. Die Deluxe Villen mit Meerblick und Penthouses (teilweise Meerblick) verfügen zusätzlich über einen separaten Trockenraum und Frischwasserbehälter für das Tauchequipment.

Essen & Trinken: Im Restaurant werden zum Frühstück, Mittag- und Abendessen eine Mischung aus karibischer und internationaler Küche angeboten. Die Bar hat eine gute Auswahl leckerer Getränke, von frischen Säften über Smoothies bishin zu unterschiedlichen Cocktails.

Unterhaltung:
Das Ausflugs-Zentrum des Resorts bietet eine ganze Reihe verschiedener Möglichkeiten wie Kayak, Angeln, Mountain Bking, Windsurfing, Kiten und viele geführte Ausflüge in die Natur, die natürlich auch selbständig erkundet werden können.

Kinder: Babysitter-Service für die Kleinsten wird gegen Gebühr angeboten. Im Kid's Club gibt es für größere Kinder eine professionelle Kinderbetreuung am Vormittag, wo Kinder spielerisch u. a. Schnorcheln und Fisch- und Korallenbestimmung lernen können. Für Kinder ab 8 Jahre ist Tauchausbildung nach PADI möglich. Baby- und Kinderbetten sind auf Anfrage möglich.

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist