Beratung & Buchung: +49 2631 95590

Adelaar, Indonesien

Reise als PDF speichern Reise drucken
Preisbeispiel - Details unter «Leistungen».
Termin:
01.01.2017 - 31.12.2017
Preise:
ab 3775 ,- pro Person, zzgl. Flug

Die Adelaar ist der gelebte Traum des deutschen Eigners Ben Pfeifer. Der romantische Charme eines Segelbootes, ein exklusives Platzangebot und der Komodo Nationalpark machen diese Tour zum perfekten Traumurlaub.

Die Adelaar hat den Komodo Nationalpark fest im Programm, aber auch spezielle Routen z.B. rund um Bali oder Segeltörns können organisiert werden.

  • 10 Tage / 11 Nächte Komodo Nationalpark

Der Komodo Nationalpark befindet sich etwa 250 Seemeilen östlich von Bali und umfasst unzählige versprengte Inseln. Davon sind Komodo, Rinca und Padar die größten. Es ist eine urzeitliche Landschaft wie am Rande der Welt, geformt aus schroffen Lavagestein und die Heimat des berühmten Komodowarans. Das Gebiet inklusive der Riffe gehört zum UNESCO Weltnaturerbe und gilt defenitiv mit zu den besten Tauchrevieren, denn entlang dieser kanalartigen Gewässer ist eine dichtgedrängte Artenvielfalt konzentriert. Ein Tauchplatz übertrifft den anderen. Vom allerkleinsten Pygmaen-Seepferdchen im Makrobereich über Herden von Büffelkopf-Papageienfischen und eine ganzen Reihe verschiedener Haiarten bishin zu den majestätischen Plankton-Filtrier ist hier viel möglich.


Tauchbetrieb: An den Tauchtagen können bis zu 3 - 4 Tauchgänge inkl. Nachttauchgang unternommen werden.

Teilnahmevorausetzungen: 60 geloggte Tauchgänge, AOWD und ein Mindestalter von 16 Jahren. Sollte eines der Voraussetzung nicht zu treffen ist es möglich einen eigenen Guide für die gesamte Tour zu nehmen (Kosten ca. 500,- /Tour)
 

Im Safaripreis enthaltene Leistungen:

  • Unterbringung in Doppelkabine
  • Vollpension (außer An- und Abreisetag)
    inkl. Tee, Kaffee, Trinkwasser, Softgetränke
  • 3 - 4 Tauchgänge täglich (außer An- und Abreisetag) inkl. Flasche, Blei und Tauchguide
  • Nautilus Lifeline für jeden Taucher (GPS-Ortungssystem)

Weitere Informationen zu Nebenkosten, Tauchgebühren oder Gruppenrabatte senden wir gerne auf Anfrage zu.

Adelaar

Details
  • 10 Nächte halbe Doppelkabine, ab
    3775 ,-

Extras

  • Nitrox Pauschale
    180 ,-
  • Gebühren Komodo Nationalpark
    135 ,-

Adelaar

Mit dem romantischen Charme eines traditionellen Segelschoners, der edlen Innenausstattung und dem exklusiven Platzangebot für bis zu 8 Gästen an Bord, ist die luxuriöse SY Adelaar genau das richtige Schiff für die Entdeckung des Komodo Nationalparks. Sie ist der gelebte Traum des deutschen Eigners Ben Pfeifer, der das über 100 Jahre alte Schiff von Grund auf in mühevoller Kleinarbeit sanierte und zum heutigen Luxus-Schiff für das professionelle Tauchen hergerichtet hat.
Die Touren führen vorwiegend durch das Inselreich des Komodo Nationalparks, das über wie unter Wasser eine erstaunliche ökologische Qualität aufweist und mit zu den besten Tauchrevieren der Welt zählt. Landgänge auf eine der vielen Inseln, darunter auch ein Besuch der berühmten Komodowarane, machen das Reiseabenteuer an diesem abgelegenen Punkt der Welt komplett.

  • Nostalgisches Segelschiff der Luxusklasse
  • Exklusiv: Nur bis zu 8 Gäste
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung, festes Team, der 1. Safari-Anbieter in Komodo
  • Top Ausstattung inkl. Nautilus-Lifeline für Taucher (GPS-Ortungssystem)

Ausstattung:

  • Gemütlich möbilierter Salon mit Sitzbereich und großen Tisch, TV/Audio-Anlage, Bücherauswahl und Schreibtischen
  • Kaffeemaschine, Eismaschine
  • ein großes Außendeck mit Sitzbereich im Schatten und Sonnenliegen

Kabinen: Vier komfortable, unterschiedlich große Kabinen, alle mit regulierbarer Klimaanlage, Badezimmer (DU/WC), Flat-TV mit Multimedia-Station.

  • Master Kabine: 1 Doppelbett (160 x 207cm) zwei Nachttische, Sofa (als Extra-Bett wandelbar), Schreibtisch, 2 Kleiderschränke, großzügig konzipiert mit viel Stauraum,
  • Kabine 2 & 3: 1 Doppelbett (140 x 200cm), Nachttisch, Sofa (als Extra-Bett wandelbar), Schreibtisch, Kleiderschrank
  • Kabine 4: Doppelbett (128 x 198cm) Nachttisch, Kleiderschrank

Essen & Trinken: Frisch zu bereitetes Frühstück, Mittag und Abendessen a la Carté als 3- oder 4-Gang-Menü.

  • Internationale Speisen, mit typisch indonesischen Gerichten (auf Wunsch auch vegetarisch).
  • Tagsüber stehen Kaffe, Tee, Wasser und kleinere Snacks selbstgebackenen Kuchen zu freien Verfügung. Kaffee-Automat für frischen Kaffee oder Capucchino.
  • Die Bar serviert kalte Drinks, Bier sowie importierte Weine und Liköre bis Champagner.

Anreise: Die Touren starten und enden in Bali, das von mehreren deutschen Flughäfen angeflogen werden kann. Flugzeit ca.18 Stunden.

 

Schiffsdetails
Baujahr/Renovierung: 1902, letzte Renovierung: 2008
Größe: 38 x 6m
Kabinen: 4
Belegung: 8
Motor: 1 x 500 PS MAN, Geschwindigkeit max. 7,5
Strom: 3 Generatoren, 240 V/50 Hz, Steckertyp DE/EU
1x Mercedes 65kVA, 1x Mercedes 45kVA, 1 x Isuzu 25kVA
Ladestation 12/24V vorhanden
Nautic & Kommunikation: GPS, VHF, Tiefensonar, Kompass, Telefon, WLAN Internet
Sicherheit Rettungswesten, 2 Rettungsboote, Nautilus Life Line für alle Taucher (GPS-Ortungssystem), Sauerstoff, Erste-Hilfe-Ausrüstung
Beiboot: 2 x Dhinghy je 40 PS
Tauchen: 2 Bauer Kompressoren, 1 Nitrox-Anlage
12ltr Aluflaschen INT (DIN Adapter vorhanden)
Kamera-Ladestationen

 

Impressum · © SAMreisen GmbH & Co. KG
powered by Easytourist